Feigen.1

DIE TROCKENFEIGE – BASISCH UND GESUND!

DIE TROCKENFEIGE – BASISCH, GESUND UND KALORIENARM!

Und schon sind wieder ZWEI Wochen der Basen-Entgiftungs-Entschlackungs-Fasten-Wohlfühl-Zeit rum!

Hier ein besonders „süßer“ Tipp zu einem besonders basischen Lebensmittel – der TROCKENFEIGE!

Ideal auch für alle, die gerade den stark säurebildenden Zucker weglassen, aber trotzdem Lust auf SÜSS haben!

Die Feige ist nicht nur besonders stark basisch, sondern hat noch ein paar andere tolle Eigenschaften – sie sind reich an Mineralstoffen, wie Kalium, Kalzium, Eisen und auch Magnesium, Zink und Phosphor. Daneben sind sie auch reich an Vitamin B1 und regulieren die Verdauung.
Die vielen kleinen Kerne wirken als Ballaststoffe, weil sie im Darm stark aufquellen und sind daher auch verdauungsfördernd und regulierend. Getrocknete Feigen können auch stressabbauend wirken und das Herz-Kreislauf-System stärken.

Idealerweise kauft man natürlich schwefelfreie und am besten auch schonend getrocknete, aber saftige und hochwertige Feigen. Aber das gilt ja für alle Lebens- und Genussmittel. Wer will sich denn schon mit der Nahrung mit unnötigen Pestiziden, künstlichen Zusatzstoffen oder Konservierungsmitteln be“last“en?

Viel Genuss!

Kommentare sind deaktiviert.