Weidenpollen

HAAAATSCHI!

Der Frühling ist da und damit verbinden leider zunehmend viele Leute eine triefende Nase, juckende und verquollene Augen und Niesanfälle.

Die HEUSCHNUPFEN-ZEIT ist wieder da!

In meiner Praxis behandle ich alle Formen der Allergien und Unverträglichkeiten  immer ganzheitlich. Nach einer ausführlichen Anamnese, also dem Erstgespräch, kann ich mir ein gutes Bild und damit auch ein individuelles Therapiekonzept für jeden Patienten machen.

Ich freue mich, dass ich Ihnen neben der Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Darmsanierung, etc. auch die BIORESONANZTHERAPIE  MIT  TESTUNG  in meiner Praxis anbieten kann! Damit kann man gerade bei Heuschnupfen meistens schnelle Erleichterung schaffen!

Die Bioresonanzmethode ist ein spezielles Diagnose- und Therapieverfahren, das wirkungsvoll bei Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten eingesetzt werden kann, aber auch bei zahlreichen anderen akuten wie auch chronischen Krankheitsbildern.

Die Bandbreite, diese Methode einzusetzen, ist sehr groß, bei akuten wie chronischen Beschwerden im orthopädischen Bereich, bei Magen-Darm-Krankheiten, Erkältungs- und Atemwegserkrankungen, Hauterkrankungen, Kopfschmerzen, klimakterischen Beschwerden, Raucherentwöhnung, Entgiftungen, etc.

Allergiebehandlung

Allergien (wie Neurodermitis, Heuschnupfen, etc.) und verschiedene Unverträglichkeiten nehmen offenbar immer mehr zu. Mit der Bioresonanztherapie ist es möglich, Allergien sowohl schmerzfrei zu testen als auch nebenwirkungsfrei , aber wirkungsvoll zu therapieren (Oberlandesgericht München AZ 6U2187/06).

Daher ist diese Behandlungsmethode auch für Säuglinge und Kinder jeden Alters besonders gut geeignet.

Diese Regulationstherapie soll die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder aktivieren, Blockaden aufheben und wieder die Zellkommunikation optimieren.

Sprechen Sie mich gerne bei Fragen dazu an oder kommen Sie mal zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch vorbei!

HERZLICH WILLKOMMEN IN MEINER PRAXIS!

 

Kommentare sind deaktiviert.